Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Das Rotdorn - Gästebuch

Das Rotdorn - Gästebuch


Dein Beitrag für das Rotdorn-Gästebuch:

Name/Pseudonym:
E-Mail: (optional)
Homepage: (optional)
Herkunft: (optional)
Dein Kommentar:




27) N.N. schrieb am 31.März 2014 um 12:22 Uhr:
--
Naja, Radiomachen ist nicht Euer Ding, da läuft nur ne tote Playliste auf dem Offenen Kanal. Lustig das ihr bei solchen Staatlich Verordneten Kontrollierten und zensierten Struckturen mitmacht.


26) bitte helft mit schrieb am 26.Juli 2013 um 19:58 Uhr:
--
http://www.change.org/de/Petitionen/heben-sie-edward-snowden-in-den-status-eines-fl%C3%BCchtlings

25) Gerüstbau Augsburg aus Augsburg schrieb am 10.Februar 2012 um 08:02 Uhr:
http://www.geruestbau-strixner.de/?page_id=12910 --
Hallo, coole Seite. MFG Gerüstbau Strixner für Augsburg

24) james aus GBR schrieb am 26.Oktober 2011 um 09:52 Uhr:
--
alle politiks and die partys mussen in das waste von die geschichte.

23) Flo schrieb am 17.Januar 2011 um 13:03 Uhr:
--
Krass, ich hab vor Jahren als ich noch zur Schule ging irgendwann mal eine Ausgabe der Rotdorn in den Händen gehabt und einen Artikel gelesen, der mich unheimlich bewegt hat. Vor kurzen gut 10 Jahre später musste ich zufällig wieder an Ihn denken und hätte nicht gedacht, dass ich den nochmal lesen werde. Aber nichts da, schwupps in euer Zeitungsarchiv "Light my fire " eingegeben und gleich der erste Artikel der erschien war es schon. Also respekt an die fabelhafte Organisation eurer Seite!

22) Alex aus Berlin schrieb am 19.Januar 2010 um 23:43 Uhr:
--
coole Radiosendungen! Bin schon auf die nächsten gespannt!

21) Gerold Flock aus Germany schrieb am 7.Dezember 2009 um 16:51 Uhr:
anarchopeaceangel@web.de http://www.geroldflock.de --
Beteigeuze?

...zwischen den Dünen von Beitageuze...Galaxien von diesem Planeten ...entfernt kriecht ein einsamer Programmierer mit seinem Lap-Top - durch den Sand...und sendet verzweifelte E-Mails an www.geroldflock.de...der mit seinem Hyper-Raumschiff...durch die MATRIX vom Sternensystem-Google surft...(komm lieber Meister...bitte streite wieder mit mir)...in dieser bekifften Wüste ist nirgends eine Oase zu sehen...und die Scheiss-Anarchofatamorganas langweilen mich zu Tode...Desperados zum besaufen...haben sie hier auch nicht...und diese Scheiss-Sandwürmer...und Plantenviren...und der Planetenverkäufer bietet heute Sternenstaub von Alpha-Omega an...aber wie soll ich da hinkommen - Millionen Lichtjahre entfernt...meine Raumkapsel - haben mir die Scheiss-Beitageuze-Tuareg geklaut...und ich saufe hier wie ein ausgetrockneter Vampir mein eigenes Blut.
Pardon


...und was ist mit den "Jedi-Rittern? Schlägt das Imperium schon zurück? -Und was ist eigentlich das Imperium? - Das "Sternenstaatsimperium" ist ein Käfig, der als solcher zwar Schutz biete vor dem ihn umkreisenden "galaktischen bösen neoliberalistischen Mächten" und deshalb bewahrt und im Sinne individueller und kollektiver Bewegungsfreiheit vergrößert werden müsse. Letztlich bleibe der Kampf um die Bewegungsfreiheit im Käfig aber das »Vorspiel zur Beseitigung des Sternenstaatimperiums.« - War diese Mail der letzte Atemzug des Programmierfuzzis, der in der Wüste von Beteigeuze verreckt ist? - Gut ich leite diese "Message an die "Revolutionäre der Anarchogalaxie" weiter! G.F.

20) Jojo schrieb am 11.September 2009 um 16:34 Uhr:
--
Wo ist denn das Cafe Rotdorn? Wird da nicht das 18 Jahre erscheinden, gefeier??

19) Paul aus POtsdam schrieb am 21.Juni 2009 um 13:28 Uhr:
--
Habe den Rotdorn Nr.51 auf dem Bildungsstreik bekommen. Ist richtig gut geworden.
Vielen Dank besonders für das Interview mit Irie Revoltes.
Macht weiter so!

18) Rotdornredaktion aus Berlin schrieb am 15.April 2009 um 10:05 Uhr:
rotdorn@gmx.de --
Hi Jule,
einige wenige sind noch im Bundesbüro von solid zu haben. Tagsüber ist dort jemand anzutreffen. Das solid-Büro ist im Karl Liebknecht Haus in der Kleinen Alexanderstr. 28.
Alles Gute

17) Jule schrieb am 8.April 2009 um 14:21 Uhr:
--
Hallo Rotdornredaktion, ist die erste Ausgabe 2009 noch zu haben?
Alles Gute
Jule

16) GrafKa aus B3rlin schrieb am 27.Oktober 2008 um 20:17 Uhr:
satarinfo@web.de http://satar.tk --
Liebe Grüsse auch an euch von Satar Radio


Dieses Gästebuch wurde 33061 mal aufgerufen, davon 18 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3  > von 3